Einsatz von Lolli-Tests

Liebe Eltern,
ab Montag, den 10.05.21 führen die Kinder in der Schule nicht mehr die Corona-Selbsttests, sondern die sehr viel genaueren “Lolli-Tests” durch.
Nähere Informationen erhalten Sie per Mail.

Viele Grüße
D. Mühle und S. Marmann

Wechselunterricht ab Montag, den 22.02.21

Liebe Eltern,

ab Montag, den 22.02.21 findet ein Wechsel zwischen Distanz- und Präsenzunterricht statt. Nähere Informationen hierzu haben Sie bereits per Mail erhalten.
Wir freuen uns sehr darauf, die Kinder wieder zu sehen.

Herzliche Grüße
das gesamte Team der Karl-Kreiner-Schule

Frohes neues Jahr!

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr.

Bis zum 29.01.21 findet kein Präsenzunterricht in der Schule statt.

Nähere Informationen zum Schulstart erhalten Sie am 06.01.21 per Mail.

Herzliche Grüße
D. Mühle und S. Marmann
(Schulleitung)

Frohe Weihnachten und ganz viel Gesundheit!

Liebe Eltern,

am 21. und 22.12.20 ist unterrichtsfrei. Eine Notbetreuung ist eingerichtet.
Am 07. und 08.01.21 findet ebenfalls kein Unterricht statt, auch hier gibt es eine Notbetreuung.
Nach dem jetzigen Stand fängt die Schule am Montag, den 11.01.21 wieder an. Es könnten sich aber noch kurzfristig Änderungen ergeben. Sie werden dann per Mail benachrichtigt.

Wir danken Ihnen sehr für die gute und vertrauensvollen Zusammenarbeit in diesen schwierigen Zeiten.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute, vor allem viel Gesundheit für das neue Jahr!

Das gesamte Team der Karl-Kreiner-Schule

Corona News

Corona-News aus der Karl-Kreiner-Schule

Ein Mitarbeiter der OGS der Karl-Kreiner-Schule hat am heutigen Montag, 09.11.2020 ein positives Testergebnis erhalten. Das Gesundheitsamt des Rhein-Kreises Neuss ist unmittelbar nach Bekanntgabe mit uns in Kontakt getreten.

Das Gesundheitsamt hat nach Rückverfolgung aller Kontakte des betroffenen Mitarbeiters beschlossen, dass die betroffene Gruppe (Kinder der Klasse 1a und ein kleiner Teil Kinder 1b) bis zum 18.11.2020 einschließlich in Quarantäne bleibt.

Weitere Maßnahmen sind nicht vorgesehen. Das liegt auch daran, dass sowohl unter den Mitarbeitern der OGS, bei den Kindern der anderen Gruppen und auch hier im Lehrerkollegium auf das Tragen der Mund-Nasen-Masken geachtet wurde und keine längeren Kontakte mit der betroffenen Person stattgefunden haben.  

Geschwisterkinder der betroffenen Schülerinnen und Schüler müssen weiterhin am Unterricht teilnehmen, solange das Kind keine Symptome wie Husten, Schnupfen oder Fieber zeigt.

Falls nötig, werde ich mich mit weiteren Informationen an Sie wenden.

Mit freundlichem Gruß

D. Mühle, Schulleiterin

Tag der offenen Tür entfällt

Liebe Eltern der Schulneulinge 2021/22,
eigentlich sollte im September bei uns der Tag der offenen Tür stattfinden.
Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation wird aber an keiner Grundschule dieser durchgeführt.

Termine für die Schulanmeldungen können Sie bei uns in der Schule telefonisch vereinbaren (02131 – 56 99 70).
Bitte denken Sie daran, dass Sie sich nur an einer Schule anmelden können.

Mit freundlichem Gruß
D. Mühle

Herzlich willkommen zurück

Liebe Schulgemeinschaft,
herzlich willkommen im neuen Schuljahr. Wir hoffen, dass alle schöne Ferien hatten und wohlauf sind.
In der Schule sind wir gut vorbereitet und freuen uns auf ein hoffentlich einigermaßen ruhiges und gesundes neues Schuljahr.
Aktuelle Informationen erhalten alle Eltern per E-Mail.
Beachten Sie bitte, dass der Terminplan auch kurzfristig geändert werden könnte.

Auf eine weiterhin gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im neuen Schuljahr, herzliche Grüße vom Team der Karl-Kreiner-Schule

Post von Frau Post :-)

Liebe Kinder,
Frau Post hat für euch etwas Tolles vorbereitet! Geht doch mal auf den Link, der unter dem Text steht. Dort findet ihr Musik und Lieder zum Mitsingen, Videos, Bilder und Arbeitsblätter, die ihr auch ausdrucken könnt. 
Fragt doch einfach eure Eltern, ob sie euch helfen können, die Seite anzusehen.

Viel Spaß dabei und liebe Grüße von Frau Post

Mit Liebe erstellt: Link

Schöne Ferien!

Liebe Eltern,
wir danken Ihnen für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und für Ihre tolle Unterstützung in den letzten Wochen und wünschen Ihnen und Ihrer Familie schöne und erholsame Ferien!
Falls es neue Informationen zum Schulstart geben sollte, werden wir Sie zeitnah per Mail oder hier auf der Homepage informieren.
Herzliche Grüße und auf ein gesundes Wiedersehen
das gesamte Team der Karl-Kreiner-Schule

Unterricht ab Montag, den 15.06.20

Liebe Eltern,
wir haben in der Schule alles vorbereitet und freuen uns, dass ab Montag, den 15.06.20, wieder alle Kinder zur Schule kommen können. Die Notbetreuung gibt es dann nicht mehr.
Einzelheiten hierzu haben alle Eltern bereits per Mail erhalten.

Herzliche Grüße
das gesamte Team der Karl-Kreiner-Schule

Tageweise Wiederöffnung der Schule

Liebe Eltern,
ab Montag, den 11.05.20 dürfen die Kinder in einem rollierenden System unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder zur Schule kommen (abgesehen von der Notbetreuung). Am Montag beginnen die 3. Schuljahre, am Dienstag folgen die 2. Schuljahre, am Mittwoch die 1. und am Donnerstag die 4. Klassen. Weitere Details hierzu haben Sie bereits per Mail erhalten.
Am Montag findet noch eine Materialausgabe für die 1. und 2. Schuljahre  statt.
Wir haben in der Schule alles für eine Wiederaufnahme des Schulbetriebs vorbereitet und freuen uns auf die Kinder.
Bitte beachten Sie, dass Eltern nur nach vorheriger Anmeldung (telefonisch oder per Mail) das Schulgelände über den Lehrereingang betreten dürfen.

Mit herzlichen Grüßen
D. Mühle und S. Marmann

Öffnung der Schule nur für die 4. Klassen am Donnerstag, den 07. Mai 20

Liebe Eltern,
die Schule bleibt am Montag (4.5.), Dienstag (5.5.) und Mittwoch (6.5.) weiterhin geschlossen, abgesehen von der Notbetreuung.
Am Donnerstag (7.5.) und Freitag (8.5.) haben nur die 4. Schuljahre Unterricht. Die betroffenen Eltern erhalten hierzu eine detaillierte Mail.
Über das weitere Vorgehen erhalten wir erst in der nächsten Woche (am 6. Mai) Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
D. Mühle und S. Marmann

Schulen bleiben weiterhin geschlossen

Liebe Eltern,
die Grundschulen bleiben weiterhin geschlossen.
Alle Kolleginnen und Kollegen haben Arbeitsmaterialien für die Kinder zusammengestellt. Diese können am Montag, den 20.04.20 abgeholt werden.  Näherer Informationen hierzu haben Sie bereits per E-Mail erhalten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Materialien diesmal nicht per E-Mail versendet werden können. 
Laut Information vom Schulministerium soll der Unterricht in den Grundschulen voraussichtlich am 04.05.20 mit den 4. Schuljahren wieder starten. Sobald wir weitere Informationen hierzu haben, melden wir uns.

Herzliche Grüße und passen Sie gut auf sich auf
D. Mühle und S. Marmann

Weitere Informationen zur Schulschließung

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

Sie und wir haben gemeinsam die letzten drei Homeschooling – Wochen geschafft.

Jetzt fragen Sie sich sicherlich, wie geht es nach den Osterferien weiter?

Ich habe zurzeit keine Informationen, wie die weitere Planung seitens des Landes NRW aussieht. Informationen zum weiteren Prozedere sollen erst am 15.04.2020 getroffen und verkündet werden.

Bis dahin müssen wir uns alle in Geduld üben. Ich bitte Sie daher auch, erstmal von weiteren Anfragen abzusehen.

Das Kollegium, die OGS und ich stellen uns auf alle Eventualitäten ein:

  • noch einige Zeit weiteres Homeschooling oder
  • ein sanfter/ softer Einstieg, bis der Schulbetrieb wieder normal laufen wird oder
  • normaler Schulbetrieb.

Falls in der Woche nach den Osterferien noch Homeschooling sein sollte, wissen wir, dass dann natürlich mehr Eltern, die in einem der systemrelevanten Funktionsbereiche arbeiten, einen Platz in der Notbetreuung für ihr Kind benötigen.

Vorsichtshalber sollten sich diese Eltern von ihrem Arbeitgeber schon mal die Bescheinigung ausfüllen lassen. Es ist dann kein Problem, dass die Kinder kurzfristig in die Notbetreuung gehen könnten.

Wie Sie bereits erfahren haben, werden alle außerschulischen Veranstaltungen wie Klassenfahrten, Ausflüge, Kitabesuche, Abschiedsfeiern der 4. Klassen, Schnuppertag der Schulneulinge(?) ausfallen.

Das Land NRW hat zugesichert, die anfallenden Stornokosten für die Klassenfahrten zu ersetzen, so dass alle Eltern die komplette Summe zurückbekommen werden. Das dauert aber noch einige Zeit bis ca. Mitte/ Ende Juni 20. Zunächst muss die Schule in Vorleistung treten und bekommt dann das Geld vom Land NRW zurück.

Erfreulich ist, dass ich für das ausgefallene Theaterprojekt Ronja Räubertochter einen Ersatztermin ergattern konnte. Wir werden das Projekt in der Zeit vom 16.11. – 21.11.2020 nachholen. Dafür brauchen wir viele zusätzliche Eltern, die uns in der Projektwoche unterstützen.   

Ich bedanke mich im Namen des gesamten Teams der Karl-Kreiner-Schule sehr für Ihre gute Zusammenarbeit in den letzten drei Wochen.

DANKE, dass Sie so umsichtig waren.

DANKE, dass Sie die letzten Wochen Homeschooling mit Ihren Kindern durchgehalten haben.

DANKE an all unsere tollen Kinder, die diese Art von Unterricht durchgehalten haben.

DANKE, für die vielen tollen selbst genähten Mund-Nasen-Schutzmasken.

DANKE, für das Besorgen fertiger Masken.

DANKE an alle Elternvertreter der Klassen, die die ganzen Informationen der Schule an die anderen Eltern weitergeleitet haben. 

Den Rest schaffen wir auch noch – was immer nach den Ferien kommt.:-)

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien schöne erholsame Osterferien und frohe Ostern!

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichem Gruß
D. Mühle, Schulleiterin